Zurück
 
Einsatz 030

U2 - Öl/Kraftstoffspur nach Verkehrsunfall

am 24.12.2011 um 00:45:00
Pressebericht der Polizei:

Alkoholisiert Unfall verursacht
Ötigheim – Am Samstag gegen 0.00 Uhr verlor ein 20jähriger Mann bei der Abfahrt der B 36 auf die K 3717 die Herrschaft über sein Fahrzeug und kollidierte mit einer Leitplanke. Er fuhr anschließend weiter und kam wenige Meter später von der Fahrbahn ab und in einem Ackergelände zum Stehen. Die Polizeibeamten konnten den Fahrer unverletzt im Pkw antreffen. Dieser hatte ohne das Wissen seines Freundes dessen Fahrzeugschlüssel an sich genommen und war mit dem Pkw davongefahren. Eine bei ihm durchgeführte Atemalkoholprobe ergab den Wert von 1,76 Promille. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 4500 Euro.



Eingesetzte bzw. anfahrende Fahrzeuge:
LF 8/6, MTW mit Ölanhänger

 

Zurück   Seitenanfang
 
Copyright © 2010 Feuerwehr Ötigheim